Header 1
Header 2

 

Bei gutem Fussballwetter durfte die Fd Jungendmannschaft ihr insgesamt viertes Turnier der laufenden Saison 2017/18 beim FC Lungern bestreiten. Insgesamt sechs Partien zu je acht Minuten Spielzeit wurden unter sehr guter Turnierleitung ausgetragen.

 

Im ersten Spiel gegen den FC Schattorf c lag die Mannschaft schnell mit zwei Toren zurück. Nach dem schnellen Rückstand war die Mannschaft dann aber klar überlegen und hatte eine Anzahl von Grosschancen, von denen aber leider nur eine verwertet wurde. Im Match zwei gegen den FC Meggen d konnte man direkt an die gute Leistung aus Spiel eins anknüpfen und hatte die grösseren Spielanteile, liess aber die Möglichkeiten zu einem Treffer aus und bekam dann kurz vor Schluss durch einen Konter noch einen Gegentreffer. Im dritten Spiel war die Mannschaft gegen den FC Lungern klar mit 0:3 unterlegen.

 

Nach einer kurzen Mittagspause lag man auch im Spiel vier, jeweils durch Konter, gegen den FC Alpnach a mit 0:1 und 1:2 hinten, konnte aber Dank einer tollen Moral und Kampfgeist jeweils ausgleichen. Ein Sieg wäre auch hier möglich und auch verdient gewesen. In den Partien fünf und sechs gegen den FC Schattorf b sowie den FC Meggen c war dann die Luft an diesem Sonntag bei allen Akteuren raus. Die Spiele wurden letztendlich klar mit 0:3 sowie 0:4 verloren.

 

Insgesamt hat auch dieses Turnier der Mannschaft, bei tatkräftiger Unterstützung der Eltern, viel Spass bereitet. Die Moral und der Einsatzwille der noch sehr jungen Mannschaft waren vorbildlich.

 

 

Hauptsponsor

Hauptsponsor Villiger Bau

Co-Sponsoren

Co-Sponsor Landi Sins
Co-Sponsor Huwiler
Co-Sponsor Raiffeisen Oberfreiamt
1 2 3

Matchpatronat

Matchpatronat Tramax

Websitesponsor

eNovate

Innerschweizer Fussballverband

IFV