Header 1
Header 2

 

Am Sonntagmorgen um 9 Uhr trafen sich unsere Jüngsten zum internen Hallenturnier der F-Junioren. Insgesamt fünf Mannschaften nahmen daran teil. Nach spannenden Vorrundenspielen standen sich das Fa du das Fb im Finale gegenüber. Klarer Favorit war das Fa, hatten sie doch alle vorherigen Spiele zu null gewonnen. Doch im letzten, entscheidenden Spiel kassierten sie das erste Tor, was auch gleichzeitig der Endstand war. Das Fb gewann mit 1:0 und war damit der Sieger der Kategorie F-Junioren.

 

An Nachmittag startete das D-Junioren-Turnier mit dem FC Mutschellen, zwei Teams aus Muri sowie drei hauseigenen Mannschaften. Auch hier wurden interessante Spiele gezeigt. Um den dritten Rang kämpften am Ende die Da gegen die Db Junioren des FC Sins, was schlussendlich das Da im Penaltyschiessen für sich entschied. Im grossen Finale standen sich Muri a und Muri b gegenüber. In diesem Endspiel, das von Spannung kaum zu überbieten war, erzielte Muri a in allerletzter Sekunde das entscheidende Tor und gewann mit 4:3.

 

Somit ging das 3. Chlausturnier des FC Sins zu Ende.

 

Einen herzlichen Dank gebührt unseren Sponsoren Metzgerei Kronenberg aus Sins, der Bäckerei Leu aus Sins sowie den vielen Helfern, um dieses tolle Turnier zu organisieren.

 

Hauptsponsor

Hauptsponsor Villiger Bau

Co-Sponsoren

Co-Sponsor Landi Sins
Co-Sponsor Huwiler
Co-Sponsor Raiffeisen Oberfreiamt
1 2 3

Matchpatronat

Matchpatronat Tramax

Websitesponsor

eNovate

Innerschweizer Fussballverband

IFV